TXL – THE URBAN TECH REPUBLIC – Machbarkeitsstudie Low-Exergie-Netz

Machbarkeitsstudie für ein Niedrigtemperatur-Nahwärme-Netz (Heizen und Kühlen mit einem Medium) für den Gesamtstandort inkl. einer Simulation mit Wetterdaten des Standortes, optimierter Auslegung des gesamten Netzes und der Energiezentralen inkl. Erzeugungsanlagen.

Objekt:
TXL – The Urban Tech Republic
Liegenschaft Flughafen Tegel, Land Berlin

Bauherr:
Tegel Projekt GmbH / Land Berlin
Lietzenburger Straße 107
10707 Berlin

Leistungen:
Machbarkeitsstudie Low-Exergie-Netz in der Liegenschaft Flughafen Tegel
Entwicklung zum Zentrum für umweltverträgliche Spitzentechnologien nach Schließung des Flughafens

Fakten:

  • Simulation der Wärmeerzeugung und Kühlung für Low-Exergie-Netz zur effizienten Nutzung regenerativer Energien
  • Aufstellung eines optimierten Konzeptes, inkl. Schaltschemen der Energiezentralen und Grobdimensionierung der Anlagenkomponenten
  • Kostenabschätzung und Wirtschaftlichkeitsberechnung des Gesamtsystems und der Anlagenkomponenten
  • Erarbeitung eines Lageplanes der Low-Exergie- und Nahwärme-Netze
  • Gesamtwärmeleistung bis zu 70 MW thermisch

Zeitraum:
Juni 2014 – Dezember 2014