Objektbetreuung

Unsere erfahrenen Kollegen in der Bauüberwachung haben den gezielten und ganzheitlichen Blick, die Ausführung des Objektes auf die Übereinstimmung mit den zur Ausführung genehmigten Unterlagen, dem Bauvertrag sowie den allgemein anerkannten Regeln der Technik und den einschlägigen Vorschriften zu prüfen. Des Weiteren sind mit dem Bauherren abgestimmte Standards und Ausführungsqualitäten ständig präsent. Die Koordination aller an der Objektüberwachung fachlich Beteiligten ist eine Grundlage für das Gelingen und die Einhaltung von Kosten und Terminen. Ein baubegleitendes Qualitätscontrolling während der Bauphase ist eine weitere Grundlage. So setzt die Terminsteuerung eine permanente Kontrolle des festgelegten Ablaufs voraus, damit frühzeitig gegebenenfalls Verstärkungs- und Beschleunigungsmaßnahmen den Bauablauf im Fluss halten. Kostenverfolgung und Kostenkontrolle sind wichtige Werkzeuge, um das Gesamtbudget im Auge zu behalten. Zyklische Abstimmungstermine mit dem Bauherren verdeutlichen den Bautenstand.